Lassen Sie sich begeistern

Was ist eigentlich Elektromobilität?
Wie schwer ist die Umstellung für mich?
Wie funktioniert das und was muss ich ändern?

Wie lange ist die Lebensdauer von Motor und Akku?

Diese und weitere spannende Fragen erklären wir in unseren Beratungs- und Schulungsangeboten.

Wir sind Partner von BMW i und BMW Motorrad, zum Fuhrpark gehören ein elektrischer BMW i3 und 5 elektirsche BMW C Evolution Scooter. 

An unserem Standort in Osterode am Harz bieten wir Workshops für E-Fahrzeuge an. Auch Inhouseschulungen sind im Angebot.


Matthias Schmidt Mobil: 0172 / 5426639    oder matthiasschmidt(at)mms-concept.de 

News

Schulungen für den Bereich Elektromobilität führen wir an unterschiedlichen Standorten durch. Die Inhalte decken die Bereiche HochvoltE-Auto und E-Zweirad ab, immer wenn Arbeitsspannungen im Hochvoltbereich liegen.

wo?

Im Raum Würzburg bieten ab sofort auch Schulungen und Seminare an.

BMW Autohaus Fritze in Sangerhausen und Nordhausen. Hier schulen wir HV Sensibilisierungen nach BGI 8686 und haben regelmäßig Workshops für angehende
E-Autofahrer inklusive Probefahrten mit dem BMW i3 oder den Hybridmodellen. 

In Hannover nutzen wir die Räumlichkeiten der Metropolregion und haben meist mehrere
E-Autos von unterschiedlichen Herstellern vor Ort.

Im Kompetenzzentrum für Mobilität, der Automeile Wolfsburg im Autohaus Wolfsburg. Die neue Plattform ermöglicht es uns, Schulungen und Veranstaltungen zum Thema E-Mobilität in der dafür idealen Umgebung durchzuführen. 


Auch im Landkreis Göttingen steht das gleiche Programm zur Verfügung. Bei der EAM in Hardegsen schulen wir in den Räumen des Energieversorgers EAM in Hardegsen. Einfach und schnell über die Autobahn A7 oder Hauptbahnhof Göttingen zu erreichen.

Auch im Unternehmen vor Ort können wir selbstverständlich schulen. Dort benötigen wir einen Beamer oder PC mit großem Display (HDMI Anschluss TV) 

 » Jetzt Termine vereinbaren für eine Sensibilisierungsschulung nach BGI 8686! 

Schulung ab 10 Teilnehmern:

2 x 45 Minuten

79,00 Euro pro Person

 

Kontakt:

MMS Concept

Matthias Schmidt  - Industriemeister Elektrotechnik / Energietechnik 

Mobil: +49(0)172 / 54 26 639

Mail: matthiasschmidt@mms-concept.de

Seit 2010 elektrisch

Seit 2010 sind wir auf eMotorräder/Hochvolt-Motorräder umgestiegen und haben uns ausgiebig mit dem Thema beschäftigt. 

Von der Schulung bei den Herstellern über einen Mietfuhrpark im Schaufenster Elektromobilität, bis hin zum Service.
Wie ist die echte Reichweite?
Wie lange lebt ein Fahrzeugakku?
Laden oder Tanken, was ist der Unterscheid?


Alle derzeit bekannten Hochvolt-Motorrad-Marken haben wir getestet.
Viele elektrische Autos gefahren.

Im Rahmen der Schaufenster Elektromobilität sind wir über einen Zeitraum von 3 Jahren intensiv im täglichen Einsatz mit eMotorrädern im Bereich Harz gefahren. Fahren, Laden, Service...

In unserem Projekt (Südniedersachsen) waren allerdings auch über 150 elektrische PKW vertreten. Somit haben wir auch Erfahrungen mit "Zweispurfahrzeugen" gemacht. 

Das Ergebnis?
Die Zukunft wird spannungsgeladen und spannend. Wir alle dürfen eine neue Zeit miterleben. 

Elektrisch fahren?

MMS Concept GbR
Förster Str. 87
37520 Osterode am Harz

Grundsätzlich haben eMotoren diese Vorteile:
+ stärkere Beschleunigung + mehr Drehmoment + weniger Inspektions- und Treibstoffkosten

Was nützt mir ein E-Fahrzeug?
Die Konzentration auf das eigentliche FAHREN ist größer. Der FOKUS liegt nicht mehr auf der Bedienung des Fahrzeuges - er ist komplett auf die Straße gerichtet. Es liegt immer volles Drehmoment an und die Suche nach dem richtigen Gang entfällt auch. Die Bewegungsenergie wird vor der Kurve in das Fahrzeug (bis zu 33%) zurück gespeist - das ist, als würde man Benzin produzieren.

Warum bei MMS-Concept eine Schulung buchen?

Weil wir Erfahrung haben, seit 2010. Das sind viele Jahre in einer neuen Mobilität und das garantiert vermitteltes Fachwissen. 
Wir arbeiten mit BMW i zusammen, haben einen BMW i3 als Testfahrzeug im Einsatz, im Zweiradbereich sind wir auch BMW Partner und haben 5 C Evolution Scooter in der Vermietung.

Das ist aber nicht alles, denn wir kennen uns auch bestens mit Verbrennungsmotoren aus. Wir können wirklich vergleichen was welche Technologie kann und wo die Vor- oder Nachteile liegen. Im Bereich Hochvolt schulen wir alle Personen, die mit HV Fahrzeugen in Berührung kommen (BGI 8686).

Noch Fragen? Wir sind jederzeit telefonsich erreichbar. Tel. 0172/5426639