TACITA

Aus der Umgebung von Turin kommt das Team um den Besitzer. Alle im Team sind aus dem Motorsport, haben Rennen und auch die Dakar gefahren. Irgendwann kam dann der Schritt eigene Motorräder mit eAntrieb zu bauen. 
Die Tacita´s verfügen alle über eine Gebtriebe, 6 Gänge und Kupplung. Das ist dem Umstand geschuldet, dass man im schweren Gelände halt doch mal eine Untersetzung benötigt. Im Straßen betrieb kann eigentlich den 3. Gang einlegen und den ganzen Tag fahren.

Tacita gibt 400.000 km Lebensdauer der Batterie an. Das liegt an den hochwertigen Batterien. Der T-Cruiser hat eine Revolution ausgelöst. Bisher nicht gekannte Reichweiten und Schnell-Ladung machen das Paket zu einem handfesten Rivalen herkömmlicher Motorräder. Und mit sehr günstigen Einstiegspreisen löst der T-Cruiser einen Hype auf E-Motorräder aus.
Hochwertig gebaut und ausgewogen im Fahrverhalten. 

Tacita T-Cruiser neu im Programm ab 2018.

Enduro, Cross, Rallye, Supermoto - alles mit Zulassung